Video Introduction to GIT Version Control by Scott Chacon of GitHub

The following talk, given by Scott Chacon of GitHub, gives a very good introduction to the version control system GIT and its usage. This is by far the best introduction that I have found so far.

(via Marakana)

Google Grippe-Trends jetzt auch für Österreich verfügbar

Google Grippe-Trends Österreich

Google Grippe-Trends (Google Flu Trends) ist nun auch in Österreich verfügbar. Auf der extra dafür eingerichteten Website kann man den derzeitigen Verlauf der Grippewelle in Österreich, sowie in viele anderen Staaten verfolgen.

Google bietet auch die Möglichkeit, die zugrunde liegenden Daten für eigene Zwecke herunterzuladen. Für jeden, der sich dafür interessiert, wie das Prinzip dahinter genau funktioniert verweise ich hier auf einen Artikel von Google (Detecting influenza epidemics using search engine query data), der in der Zeitschrift “Nature” veröffentlicht wurde. Der Artikel steht auch als PDF Dokument zur Verfügung. Weitere Informationen zu diesem Thema können auch direkt bei Google bezogen werden.

Reblog this post [with Zemanta]

HTML 4.01 bis XHTML 2.0 im Vergleich

Jens Meiert bietet auf seinem Blog eine tabellarische Übersicht über alle Elemente, die in HTML 4.01, XHTML 1.0 Strict, XHTML 1.1, HTML 5, und XHTML 2.0 spezifitiert werden.

Hier der Link direkt zu Jens Meierts Weblog.

[via pixelgraphix]

Reblog this post [with Zemanta]

Google-Tochter YouTube testet digitale Videoerkennung

Image representing YouTube as depicted in Crun...
Image via CrunchBase

Das von Google übernommene Web2.0 Unterenehmen YouTube testet digitale Videoerkennung. Ziel ist es für jedes Video einen quasi Fingerabdruck zu erstellen um somit eindeutig identifizierbar zu sein. Den Originalartikel gibt es hier!
Einen anderen interessanten Artikel dazu gibt es auf der Website www.digitalnext.de.

Reblog this post [with Zemanta]

If you don’t ask, you don’t get!

In unserer heutigen von Informationen überfluteten Informationsgesellschaft wird ein Aspekt immmer wichtiger. Dies ist das altbewährte seit Jahrhunderten praktizierte und immer wieder so hilfreiche “FRAGEN”. Auch das Web2.0 bzw. die gesamte Internet Community hat sich dies zu nutze gemacht und Aplikationen wie askeet! oder Yahoo! Answers bzw. Google Answers entwickelt. Ein interessantes Werbevideo von ask.com kann hier bewundert werden.

Reblog this post [with Zemanta]